Termine

Aktuelle Termine sehen Sie in unserem Terminkalender unter Aktuelles!

GGS Bernberg
Ulmenweg 10
51647 Gummersbach

 

Telefon

+49 2261 5 13 83


Unsere Sekretariatszeiten

07:30 - 13:00 Uhr


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

OGS Bernberg

 

Telefon

+49 2261 50 13 903

 

Öffnungszeiten

 

7:15 - 7:45 Uhr

10:30 - 16:00 Uhr 

Fortbildung

Grundsätze der Fortbildungsplanung

 

Das gesamte Kollegium unserer Schule ist verantwortlich für die pädagogische Weiterentwicklung.

Für alle Bereiche der schulischen Arbeit kontaktieren wir „Experten“ und außerschulische Ansprechpartner.
Eine Arbeitsgruppe für unsere Fortbildungsplanung bereitet langfristig und systematisch Veranstaltungen vor.

Die Fortbildungsplanung ist wichtiges Element des Schulprogramms.

Unser  Kollegium hat dementsprechend folgende Vereinbarungen getroffen:

  • Jeder Kollege/in nimmt nach seinem Interesse an extern angebotenen Fortbildungen teil.
  • Das Kompetenzteam Fortbildung des Oberbergischen Kreises koordiniert die Fortbildungswünsche.
  • Die zentralen Ergebnisse gibt  der teilnehmende Kollege/in als Multiplikator an das Kollegium auf der darauffolgenden Dienstbesprechung oder Gesamtkonferenz durch Kurzreferate weiter.
  • Fortbildungen werden sowohl individuell als auch im Verbund des Kollegiums, als schulintern oder im Schulverbund organisiert, wahrgenommen.
  • Themen für schulinterne Fortbildungen werden von einzelnen KollegInnen oder Kollegen, den Fachkonferenzleitungen oder der Schulleitung vorgeschlagen und in der Gesamtkonferenz vorgestellt. 
  • Die Gesamtkonferenz klärt selbst oder mit Hilfe einer Arbeitsgruppe folgende Fragen: 

o   Ist das vorgeschlagene Thema im Sinne einer Fortschreibung des Schulprogramms sinnvoll und  erforderlich?

o    Wie kommen wir an ein qualifiziertes Angebot von Referenten?

o    Ist eine Kooperation mit einer Nachbarschule sinnvoll?

o    Welche zeitlichen und finanziellen Ressourcen sollen aufgewendet werden?

  • Eltern sollen an geeigneten Fortbildungsveranstaltungen teilnehmen können bzw. durch Themenabende informiert werden.
  • Alle Fortbildungen werden in der Fortbildungsliste festgehalten.

Bezug zum Schulprogramm

Ziele/ Fragestellungen

Personenkreis

gewünschte

Qualifikation

Ziele und Strategien der Schulentwicklung

Formulierung Leitbild-Schulprogramm

Erarbeitung folgender Konzepte:

Individuelle Förderung

Leistungsbewertung

 

Verankerung der einzelnen Konzepte

 

Transparenz für Schüler und Eltern

Grundsätze der Leistungsfeststellung

 

das gesamte Kollegium

Schulpflegschaft
 

Akzeptanz bei allen

Lehr-u. Lernprozesse

Verbesserung der Unterrichtsqualität

 

Didaktisch – methodische Grundsätze gezielt abstimmen

 

 

Fachkonferenzen

 

Umsetzung der

erarbeiteten

Arbeitspläne

 

Förderplanarbeit

Binnendifferenzierung

Verbesserung der 
Schülerprofessionalität

Methodentraining

Methodenkompetenz

das gesamte Kollegium,

 

Alle Kollegen handeln

nach gleichen Kriterien

Erstellen und überprüfen der schuleigenen Curricula

Erstellung schuleigener Arbeitspläne

Verbindliche Themen

 

Fachkonferenzen

das gesamte Kollegium

Entwicklung klarer Vorstellungen für die

Arbeit in allen Fächern

 



Stand: 25.11.2011

Druckversion Druckversion | Sitemap
© GGS Bernberg, Gummersbach